Seminar "Erfolgreich führen und arbeiten im interkulturellen Umfeld"

Das Seminar versetzt Sie in die Lage, ein globales Team zu führen und zu motivieren. Ziel des Seminars ist eine Sensibilisierung für andersartige Denk-, Kommunikationsund Verhaltensmuster, um künftig angemessen und flexibel reagieren zu können. Die Teilnehmer lernen mit Geschäftspartnern und Kollegen anderer Kulturkreise professionell zusammenarbeiten, Missverständnisse zu vermeiden und kulturelle Differenzen zu überwinden. Die Workshops finden auf Deutsch oder Englisch statt und eignen sich sehr gut als Team Building-Maßnahme.

 Seminarinhalte
  • Kulturdimensionen – Wahrnehmung und Verständnis
  • Körpersprache und soziale Interaktion
  • Business Skills
  • Führungsstil
  • Bedarfsorientierte länderspezifische Analysen
Fallbeispiele

Analyse und Problemlösungsstrategien für typische Konfliktsituationen bei der Führung internationaler Teams und in internationalen Geschäftsbeziehungen

Trainingsmethoden

Trainer-Input, Erfahrungsaustausch und Diskussion in Kleingruppen, Reflexion der eigenen Gesprächssituationen in Einzelarbeit, Diskussion und Feedback im Plenum, Rollenspiele, soweit gewünscht videogefilmt.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an alle Fach- und Führungskräfte mit bestehenden bzw. zukünftigen internationalen Geschäftsbeziehungen oder mit allgemeinem Interesse an
interkulturellen Geschäftssituationen, d.h. an der Zusammenarbeit mit verschiedenen Nationalitäten und virtuellen (räumlich getrennten) Teams.

Dauer

Das Seminar kann je nach gewünschter Intensität als 1-Tages oder 2-Tages-Veranstaltung durchgeführt werden.