Seminar "Souverän verhandeln unter Druck"

Der professionelle Umgang mit schwierigen und irrationalen Verhandlungspartnern

In Drucksituationen einen kühlen Kopf zu bewahren und gelassen zu bleiben, auch wenn viel auf dem Spiel steht. So mancher Geschäftspartner setzt in Verhandlungen auf Manipulation, Druck und unfaire Manöver, um seine Ziele durchzusetzen. Gerade ziel- und sachorientierte Menschen geraten in solchen Situationen oft zu schnell in Stress und verlieren Ihre Verhandlungsziele aus den Augen. Erfahren Sie in diesem Seminar, wie Sie die „Hardliner“ mit ihren eigenen Waffen schlagen und Ihre Interessen auch in scheinbar festgefahrenen Situationen erfolgreich durchsetzen.

  • Weshalb spielt Stress in der Verhandlungsführung eine so große Rolle?
  • Analyse des eigenen Verhandlungsstils
  • Souverän verhandeln in komplexen Situationen
Trainingsmethoden:
  • Praxisorientierter Trainer-Input
  • Erfahrungsaustausch und strukturierte Übungen in Kleingruppen
  • Reflexion der eigenen Gesprächssituationen in Einzelarbeit
  • Diskussion und Feedback im Plenum
  • Rollenspiele, soweit gewünscht videogefilmt
  • Transferhilfen für den Arbeitsalltag
Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an alle, die schwierige Verhandlungssituationen bewältigen müssen und Ihr Verhalten unter Druck und Stress perfektionieren wollen.